Anzeige

Region

Mehrere witterungsbedingte Unfälle im Landkreis Esslingen

22.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der neuerliche Wintereinbruch hat im Landkreis Esslingen am Montagmorgen zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr geführt. In der Zeit zwischen 6 und 9 Uhr ereigneten sich insgesamt 21 Unfälle auf schneeglatter Fahrbahn. Ein Autofahrer erlitt schwere Verletzungen, vier Verkehrsteilnehmer wurden leicht verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von über 200 000 Euro. Gegen 6 Uhr befuhr ein 34-jähriger Lkw-Lenker die Beurener Steige aufwärts. Etwa auf der Hälfte der Strecke kam er aufgrund spiegelglatter Fahrbahn nicht mehr weiter. Der Lkw rutschte rückwärts circa 15 Meter eine steile Böschung hinunter (unser Bild). Der mit Lebensmitteln beladene Lkw knickte mehrere Bäume um, bevor er auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Der 34-jährige Fahrer zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu, er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Bergung des Lasters dauerte einige Stunden. Es mussten Spezialkräne eingesetzt werden. An der Unfallstelle war auch die Feuerwehr Beuren mit 25 Mann (hier beim Entladen des Lasters) und drei Fahrzeugen im Einsatz. Die Beurener Steige war von 6 bis 13 Uhr 30 voll gesperrt. Der Sachschaden wird auf zirka 150 000 Euro geschätzt. lp/Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Region

Die Kirche im Dorf gelassen

Die Pfarrer Peter Schaal-Ahlers und Søren Schwesig sorgen als „Die Vorletzten“ für herzhaftes Gelächter in Altdorf

Bei den Altdorfer Tagen traten am Mittwoch in der Gemeindehalle zwei Pfarrer mit einem ungewöhnlichen Programm auf. Statt Andachten gab es…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region