Anzeige

Bundestagswahl 2017

„Mehr ausgeben für den sozialen Zusammenhalt“

16.09.2017, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bundestagswahl 2017: Der SPD-Kandidat Nils Schmid setzt auf typische SPD-Themen – „Viele Investitionen in den nächsten vier Jahren nötig“

Noch eine starke Woche – dann wird gewählt. Dr. Nils Schmid sucht den Kontakt zu den Wählern in seinem Wahlkreis Nürtingen. Gestern eben war der SPD-Kandidat direkt in der Hölderlinstadt unterwegs. Im Kleintischardt ging er von Tür zu Tür, stellte sich den Wählern vor. Wir waren mit dabei.

Unterwegs im Kleintischardt: Nils Schmid sucht das Gespräch mit den Bürgern. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. „Es macht Spaß hier“, sagt Nils Schmid über den Wahlkampf. Nürtingen, das ist nicht nur sein neuer Wahlkreis. Es ist auch sein ehemaliger Wahlkreis. Zuletzt aber zog er im Wahlkreis Reutlingen in den Landtag ein. Jetzt ist er also wieder zurück. Und von hier aus will der ehemalige baden-württembergische Finanzminister, stellvertretende Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzende nach Berlin.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region