Anzeige

Region

Meditationstage mit Großmeister

03.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Trainings- und Entspannungswoche mit Vorträgen und Kalligrafie-Kurs

WELSCHNOFEN (maro). Vor etwa 1500 Jahren wurde in China das erste Shaolin-Ursprungskloster gegründet und mit ihm entstand der gleichnamige buddhistische Mönchsorden. Im Herzen Chinas in der Provinz Henan gelegen, wurde das Kloster schnell für seine spezielle Shaolin-Kampfkunst, das sogenannte Shaolin-Kung-Fu, berühmt. Dieses zielt hauptsächlich auf die Stärkung der Knochen und Muskeln und wird daher auch als „äußeres Kung-Fu“ bezeichnet. Vom 25. September bis 1. Oktober bietet das in Welschnofen in Südtirol gelegene Wellnesshotel Engel eine exklusive Shaolin-Qi-Gong-Woche unter der Leitung des chinesischen Großmeisters Shi Yong Dao an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Region