Anzeige

Region

Maßvolles Investieren ist das Gebot

16.02.2012, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterensinger Haushaltsplan für das Jahr 2012 wurde eingebracht ? Gewerbesteuereinnahmen bereiten Sorgen

In Unterensingen wird dieses Jahr investiert: das Friedhofsgebäude wird gebaut, Kanäle werden saniert und das Breitband-Internet kommt. Das kündigte der Unterensinger Bürgermeister Sieghart Friz in seiner Haushaltsrede an.

UNTERENSINGEN. Am Dienstag wurde im Unterensinger Gemeinderat der Haushalt eingebracht. Bürgermeister Friz gab in seiner Haushaltsrede die Richtung vor, Kämmerer Wolfgang Gerlach erläuterte die Details.

Gerade in Zeiten währungspolitischer Unsicherheit seien Städte und Gemeinden dazu aufgerufen, Kurs zu halten im Sinne der Weiterentwicklung der kommunalen Infrastruktur durch maßvolle Investitionen, so Friz in der Einleitung zu seiner Haushaltsrede. Unterensingen steht gut da, hat keine nennenswerten Schulden, sondern sogar noch Rücklagen in Höhe von 4,1 Millionen Euro.

Kein Grund für die Gemeinde, sich auf diesem Polster auszuruhen, denn wenn die Einnahmen nicht erhöht werden, schmilzt es unweigerlich in den kommenden Jahren zusammen. Gerade die Gewerbesteuer fließt nicht so, wie es nötig wäre. Für 2012 kalkuliert Kämmerer Gerlach mit 800 000 Euro; um den Haushalt solide ausgleichen zu können, wären aber 1 bis 1,5 Millionen Euro nötig.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Eisiger Winterzauber lockte

Markt auf dem Schulhof in Frickenhausen am Wochenende war sehr gut besucht

FRICKENHAUSEN. Bereits von Weitem sichtbar leuchteten am Wochenende abends die Bäume in Frickenhausen in einem frostig bläulichen Licht und ließen sie wie von Eis umschlossen erscheinen. Sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region