Anzeige

Region

Magnolien zur Erinnerung

12.06.2018, Von Steffen Doluschitz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaitdorf verabschiedet Pfarrer Herrmann und weiht das sanierte Gemeindehaus ein

Die Gemeinde Schlaitdorf hat am vergangenen Sonntag ihren Pfarrer Ernst Herrmann in den Ruhestand verabschiedet. Zuvor hatte Herrmann am frühen Morgen den letzten Gottesdienst seiner offiziellen Amtszeit in der Kirche in Schlaitdorf gehalten.

Das renovierte Gemeindehaus mit neuer Außentreppe

SCHLAITDORF. Nicht unverständliches „Reden in Ekstase“ gehöre in die Gemeindeversammlung, sondern das klare Wort. Miteinander überlegen, was Gottes Wille ist – jetzt und hier –, darauf komme es an. Ernst Herrmann ist selbst einer, der klare Worte findet. Für seine „geradlinige Art“ und seine „ehrlichen und prägnanten Predigten“ bedankte sich der Erste Vorsitzende des Kirchengemeinderates Altenriet, Ulrich Singer, im Anschluss an Herrmanns Predigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Region

Zebrastreifen mit kurzer Haltbarkeit

Die Gemeinde Neckartailfingen wollte den Schulkindern etwas Gutes tun – Einige sprechen aber von einem Schildbürgerstreich

Es gibt Zebrastreifen, die für immer berühmt sind – so wie der Straßenübergang, über den die Beatles auf dem Cover des 1969…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region