Anzeige

Region

Männerchor und Kindergarten

26.07.2010, Von Manuela Pfann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großbettlinger Kooperationsprojekt auf dem Weg zum „Tag der Männerstimme“

GROSSBETTLINGEN. Seit Pfingsten probt die ungewöhnliche Chorgemeinschaft und am vergangenen Samstag gab es dann den zweiten großen Auftritt: Beim Sommerfest des Großbettlinger Kindergartens „Panti“ standen die jungen Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit dem Männerchor des TSuGV Großbettlingen auf der Bühne – in diesem Fall im Altarraum der Heilig-Geist-Kirche.

Chorleiter Joachim Schmid gab dazu den Anstoß; als musikalischer Leiter des Chorverbandes Karl Pfaff ist er Initiator und Ideengeber in Sachen Kooperationen im Hinblick auf den großen „Tag der Männerstimme“ im März des kommenden Jahres, wo rund 1000 Teilnehmer im Nürtinger K3N erwartet werden. Dort wird diese Kooperation eines Gesangvereins mit einer Bildungseinrichtung die einzige ihrer Art sein.

Dass dieser Auftritt ein Erfolg wird, das ist nicht zu bezweifeln: Denn das Repertoire des Generationenchores mit Liedern rund um das Geschehen im „Zirkus Paradiso“ (aus der Feder des erfolgreichen Freiburger Kinderliederkomponisten Uli Führe) fand schon bislang großen Zuspruch und das nicht nur beim Publikum.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Region