Anzeige

Region

Linsenfest mit buntem Angebot

12.09.2011, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großer Besucherandrang herrschte bei der Grafenberger Leistungsschau

GRAFENBERG. Es herrschte kein Gedränge, weil die Aktionen und Angebote sich auf mehreren Straßen verteilten, nicht nur auf der für den Verkehr gesperrten Ortsdurchfahrt B 313. Dennoch war der Besucherandrang groß beim Linsenfest mit verkaufsoffenem Sonntag.

Grafenberger Einzelhandel, Gewerbe und Dienstleister präsentierten ihr breit gefächertes Angebot von „Active City Stop“, das ist eine vollautomatische Bremse zur Vermeidung von Auffahrunfällen im Stadtverkehr bis zum Grafenberger Zwetschgenwasser von Streuobstwiesen. Die waren mehrfach Thema beim Linsenfest mit Bauernmarkt. Außerdem lockte das Schaupressen Publikum an und es gab Informationen, dass am 4. Oktober jeder sein Obst nach Anmeldung zu einer mobilen Saftpresse an der Rienzbühlhalle bringen kann, um es als Saft mitnehmen zu können.

Eine Neuheit zur Arbeitserleichterung bei der Nuss- und Apfelernte begeisterte viele Besucher. Elke Dirr aus Dettingen zeigte wie damit mühelos jeder Nüsse und Äpfel auflesen kann ohne sich viel bücken zu müssen. Das Gerät funktioniert ähnlich einem Rechen oder Kehrbesen mit Auffangkorb.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Region