Region

Liedertheater und Märchen

31.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freilichtmuseum hat an Pfingsten geöffnet: Veranstaltungen für Kinder

BEUREN (pm). Am Pfingstsonntag, 4. Juni, gibt es um 14 Uhr ein Liedertheater für Kinder. Da bieten Vladislava und Christof Altmann aus Stuttgart im Museumsdorf mitreißende Mitmach- und Bewegungslieder gepaart mit bekannten Ohrwürmern an. Das Künstlerpaar feiert mit kleinen und großen Zuschauern ein ausgelassenes Fest.

Natürlich gehören zu einem Fest auch besondere Gäste. Und da könnte es durchaus sein, dass ganz überraschend der lachende Löwe, der Drache Fridolin oder eine der anderen Altmann’schen Liederfiguren seine Aufwartung macht. Der Eintritt zum Liedertheater für Kinder und Erwachsene ist im Museumseintritt inbegriffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Märchen für Groß und Klein stehen am Pfingstmontag, 5. Juni, auf dem Programm. Passend zum Jahresthema „Alte Sorten“ erzählen Heidi Hofmann und Christine Widmaier vom Stuttgarter Märchenkreis zwischen 14 und 17 Uhr Sagen und Märchen mit allerhand Obst und Gemüse. Für die Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich, die Kosten sind im Museumseintritt inbegriffen. Die märchenhaften Rundgänge beginnen um 14, 15 und 16 Uhr jeweils vor dem Museum-Rathaus aus Häslach. Bei dem Erzählspaziergang durch das Museumsdorf geht es um Obst, Gemüse und Getreide, wie sie früher und heute die Menschen ernährten.

www.freilichtmuseum-beuren.de.

Region