Anzeige

Region

„Lieb gewordene Heimat“

19.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

25 Jahre Seniorenwohnanlage Wolfschlugen gefeiert

Vor Kurzem wurde in der Seniorenwohnanlage in Wolfschlugen das 25jährige Bestehen der Einrichtung gefeiert. Mit dabei waren zahlreiche geladene Ehrengäste.

Bürgermeister Matthias Ruckh (am Mikrofon) begrüßte in der Seniorenwohnanlage Wolfschlugen Bewohner und Angehörige zur Feier aus Anlass des 25-jährigen Bestehens. Foto: lbu

WOLFSCHLUGEN (dis). Der Festtag begann auf ausdrücklichen Wunsch der Bewohner mit einem gemeinsamen Mittagessen im kleinen Kreis. Daran anschließend trafen dann zur Kaffeezeit die Angehörigen und Ehrengäste ein. Durch den Nachmittag führte Claudia Bullinger, Diakoniebeauftragte des Krankenpflege- und Diakonievereins und offizielle Ansprechpartnerin in der Seniorenwohnanlage. Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei, wie immer bei ihren Einsätzen, von Beate Plotzki und Simone Kühl.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region