Anzeige

Region

Leistungen und Verdienste gewürdigt

22.01.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei einer Sondersitzung des Gemeinderats kamen Blutspender und ein junger Sportler zu Ehren

Bei der kürzlich im Giebelsaal des Bürgerhauses „Alte Schule“ abgehaltenen Ehrungssitzung des Gemeinderats hat Bürgermeister Hartmann zahlreiche Blutspender und den jungen Sportler Dennis Stach geehrt.

BEUREN (wh). Einmal mehr wies Bürgermeister Erich Hartmann in der Ehrungssitzung darauf hin, dass man Blut nicht im Laden kaufen könne, dass ohne ausreichende Blutkonserven aber viele Unfallopfer nicht versorgt werden könnten und notwendige Forschung für neue Medikamente nur sehr eingeschränkt möglich wäre. Blutspender seien, so Hartmann, Lebensretter der stillen Art. Ihr Engagement gelte es wenigstens einmal im Jahr im Rahmen einer Gemeinderatssitzung angemessen zu würdigen. Er freue sich, dass die Anzahl der Blutspender in Beuren nicht wie in anderen Gemeinden drastisch gesunken sei, was sicher auch an der hervorragenden Organisation der einzelnen Spendentermine liege.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region