Region

Langlauf noch möglich

13.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fast alle Skilifte am Albtrauf und auf der Hochfläche in Betrieb

(la) In den Loipen im Landkreis Esslingen ist Langlauf noch möglich, teilt das Landratsamt mit. Pfulb- und Aschloipe sind demnach bei einer Schneehöhe von 5 bis 15 Zentimetern gespurt und bieten befriedigende Verhältnisse. Ob der Skilift am Wochenende in Betrieb ist, kann im Internet unter www.skizentrum-pfulb.de oder telefonisch unter (0 70 26) 75 33 in Erfahrung gebracht werden.

Die Berghau-Loipe bei Erkenbrechtsweiler ist wegen starker Verwehungen nicht gespurt. In Grabenstetten sind die Loipen gespurt, Infos unter Telefon (0 73 82) 3 87. In Donnstetten sind keine Loipen gespurt, aber die Skilifte in Betrieb. In Römerstein ist die Aglishardter Loipe zwar gespurt, jedoch ist der Zustand aufgrund der Schneeverwehungen der vergangenen Tage nicht optimal; aktuelle Informationen unter Telefon (0 73 82) 6 09. Die Skilifte sind am Wochenende in Betrieb, am Samstag von 9 bis 21 Uhr, am Sonntag von 9 bis 18 Uhr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region