Region

Landrat will wieder kandidieren

02.10.2015, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heinz Eininger warf seinen Hut für dritte Wahlperiode in den Ring

Im Esslinger Kreistag gab Landrat Heinz Eininger gestern bekannt, im kommenden Frühjahr für eine dritte Wahlperiode antreten zu wollen. Der 59-Jährige warb zugleich um das Vertrauen der Kreistagsmitglieder. Gemeinsam habe man viel erreicht, auch weil grundlegende Entscheidungen immer auf einer breiten Basis getroffen worden seien. Diesen demokratischen Grundkonsens werde man mehr denn je brauchen. Ihm habe die Arbeit trotz aller Belastungen immer Spaß gemacht und er fühle sich fit, weiterzumachen. „In der Fußballersprache gesagt, bitte ich schon jetzt um Vertragsverlängerung“, so Eininger.

Region