Anzeige

Region

„Laible und Frisch“ geht auf Tournee

18.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Premiere der Theaterfassung ist am 26. April im Neckarforum Esslingen

ESSLINGEN (lejo). Der humorvolle Streit zweier Bäckerfamilien geht in die nächste Runde. „Laible und Frisch“ gehen im April und Mai auf Tournee. Premiere ist am 26. April im Neckarforum in Esslingen. Es ist kaum zu fassen, welchen Hype es derzeit um „Laible und Frisch“ gibt. Von Jahr zu Jahr steigt die Fangemeinschaft der schwäbischen Komödie. Nach Auskunft von Frieder Scheiffele aus Dettingen/Erms, dem Macher von „Laible und Frisch“, waren kürzlich beinahe alle 54 Theatervorstellungen von „Laible und Frisch – Bühnenreif“ in der Komödie im Marquardt in Stuttgart ausverkauft. Von dem großen Erfolg hat auch Andreas Sadri, Chef der Veranstaltungsagentur AS Concert in Filderstadt, Wind bekommen. Kurzerhand hat er sich dazu entschlossen, mit dem 90-minütigen Stück durchs Ländle zu touren. Innerhalb von knapp zwei Monaten hat er das Unmögliche möglich gemacht und Hallen angemietet, die jeweils zwischen 800 und 1000 Menschen fassen. Mit den Schauspielbühnen Stuttgart ist er übereingekommen, die Originalrequisiten des Theaterstücks leihweise zur Verfügung zu bekommen. Und, er hat es tatsächlich geschafft, alle beteiligten Schauspieler kurzfristig für die Minitournee unter Vertrag zu bekommen. Inklusive Hauptdarsteller Simon Licht, der derzeit die Fortsetzung der Erfolgsserie „Dr. Klein“ in der Landeshauptstadt dreht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Region