Anzeige

Region

Kuttler zieht wieder in Rathaus ein

30.01.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gerhard Kuttler bleibt weitere acht Jahre Bürgermeister von Hochdorf

HOCHDORF. Der neue Bürgermeister von Hochdorf ist gleichzeitig der alte: Gerhard Kuttler konnte 63,33 Prozent der Wähler von seiner Person überzeugen. Herausforderer Benjamin Haar schaffte mit 36,36 Prozent den Wechsel nicht.

Mit großer Spannung war die Bürgermeisterwahl in Hochdorf am gestrigen Sonntag erwartet worden. Schafft es Herausforderer Benjamin Haar, den amtierenden Bürgermeister Gerhard Kuttler aus dem Chefsessel zu hieven? Mit 36,36 Prozent der Stimmen blieb der promovierte Sportwissenschaftler jedoch weit hinter seinen Erwartungen zurück.

Dagegen konnte Gerhard Kuttler sein Wahlergebnis von vor acht Jahren noch steigern: damals wurde er mit 59 Prozent bei drei Bewerbern zum Bürgermeister gewählt. Die Stimmung im provisorischen Rathaus war erdrückend: Das lag aber eher an den engen Verhältnissen in der Alten Linde, wo die Gemeindeverwaltung so lange untergebracht ist, bis das Rathaus saniert ist. In einem Zelt vor der Tür bedankte sich Gerhard Kuttler für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Die Wahlbeteiligung lag bei eher schwachen 65,96 Prozent. Kuttlers zweite Amtszeit beginnt am 1. April.

Region

Ein verschneiter Umzug

Hexen, Clowns und Guggenmusiker sorgen für gute Stimmung auf Wolfschlugens Straßen

WOLFSCHLUGEN. Mit heftigem Schneefall hatten sowohl Besucher als auch Narren, Hexen und Guggenmusiker am Samstag beim Nachtumzug durch Wolfschlugen zu kämpfen. Die Stimmung getrübt hat…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region