Anzeige

Region

Kurzweiliger Nachmittag in Grafenberg

03.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Über 2000 Besucher folgten der Einladung von Bader-Reisen zum Reisefest auf dem Betriebshof in Grafenberg. Sie konnten sich über den ÖPNV in Grafenberg, Metzingen und Nürtingen sowie über neue Reiseangebote informieren. Höhepunkt war die Präsentation der neuen Omnibusse. Auch neue Reiseangebote wurden vorgestellt. Für die musikalische Unterhaltung sorgten zum Frühschoppen die Grafenberger Musikanten unter der Leitung von Walter Klaus und am Nachmittag der Musikverein Bempflinger Blasmusik unter der Leitung von Dirigent Thorsten Feisthammel. Geschäftsführer Hermann Bader begrüßte außerdem zum ersten Mal die neue Grafenberger Bürgermeisterin Annette Bauer. Bereits seit Februar 2013 ist die Firma Bader-Reisen gemeinsam mit einem Fernbusanbieter unterwegs und bietet eine Buslinie über Nürnberg und Bayreuth bis nach Berlin an. pm

Region