Region

Kürzungen für Kliniken sind vom Tisch

06.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Esslinger Landrat Heinz Eininger begrüßt Änderungen am Reformentwurf zum Krankenhausstrukturgesetz

Die vorgesehenen Änderungen am Entwurf für das Krankenhausstrukturreformgesetz werden von Landrat Heinz Eininger positiv kommentiert. „Sie schaffen die Voraussetzungen für eine breite Akzeptanz der Reform in den Krankenhäusern“, erklärte der Esslinger Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender der Kreiskliniken Esslingen in einer öffentlichen Mitteilung.

(pm) „Wichtig für uns ist vor allem, dass die 1,2 Millionen Euro aus dem Versorgungszuschlag in unseren Krankenhäusern verbleiben und die ursprünglich vorgesehenen Kürzungen nicht weiterverfolgt werden.“ Mit der neu vorgesehenen Tarifausgleichsrate werde der Preis-Tarifschere, dem Auseinanderlaufen von Tariflöhnen und Preisanpassungen, entgegengewirkt. „Die Rahmenbedingungen für die Refinanzierung der Personalkosten werden damit deutlich verbessert“, zeigte sich auch Thomas Kräh, der Geschäftsführer der Kreiskliniken, erfreut. Auch die Förderprogramme für die Einstellung von Pflegekräften und Hygienepersonal seien wichtige Schritte zur Verbesserung der Personalsituation. „Die Sicherung einer ausreichenden Personaldecke sowie gut qualifiziertes und motiviertes Personal ist eine zentrale Herausforderung für die Krankenhäuser und Voraussetzung für Qualität und Patientenorientierung“, so Kräh.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Dramatische Rettungsaktion fand ein glückliches Ende

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Nürtingen gestern Abend gegen 17 Uhr gerufen. Auf dem Neckar seien Entenküken in Not, hieß es. Die Feuerwehrmänner mit ihrem Einsatzleiter Florian Henzler, die mit zehn Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz waren, fanden dann zwar…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region