Region

Kreissparkasse spendet 1000 Sitzkissen

20.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pünktlich zum Start der Freilichtsaison mit „Luther!“ hat die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen der Württembergischen Landesbühne Esslingen 1000 leuchtend rote Sitzkissen spendiert. „Damit die Besucher immer ein gutes Gefühl haben“, sagte Oliver Kolb, Regionalbereichsleiter Esslingen und stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse, bei der offiziellen Übergabe an WLB-Intendant Friedrich Schirmer. Damit spielte Kolb auf den Slogan an, mit dem die weichen und isolierenden Unterlagen bedruckt sind. Intendant Schirmer lobte wiederum augenzwinkernd die „tragfähige“ Unterstützung der Kreissparkasse. Deren Verantwortlicher für das gesellschaftliche Engagement, Marcus Wittkamp, erklärte, dass die WLB die Sitzkissen als Zugabe zu den langjährigen Förderaktivitäten des Kreditinstituts erhält. „Diese zuverlässige finanzielle Unterstützung ist für die WLB ein wichtiger Beitrag und setzt ein deutliches Zeichen für die Bedeutung und Wertschätzung unserer Theaterarbeit in Esslingen. Dank der Sitzkissen können bei hoffentlich bestem Sommerwetter bis zu 9500 Luther!‘-Besucher auf gut gepolsterten Sitzen einen angenehmen Theaterabend unter freiem Himmel verbringen“, freut sich Friedrich Schirmer. pm

Region

Im Quartier und eigenen Heim glücklich alt werden

Gemeinde Neckartenzlingen beteiligt sich am Wettbewerb „Quartier 2020 – Pflege und Unterstützung im Alter“ – Wechsel in der Fraktion Junge Liste

Die Gemeinde Neckartenzlingen beschloss am Dienstag, künftig ein Hochwasserschutzregister zu führen, und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region