Anzeige

Region

Kräutergeheimnisse

19.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Bei einer Kräuterwanderung im Biosphärengebiet, im und am Rande des ehemaligen Truppenübungsplatzes, lernt man die heimischen Wildkräuter kennen und erfährt vieles über ihre heutige Verwendung sowie deren Geschichte. Nebenbei gibt es Ausblicke auf eine seit über einhundert Jahren fast unveränderte Kulturlandschaft. Termine sind Sonntag, 22. Juli, und Sonntag, 19. August. Anmeldung bei Lonie Geigle, Telefon (0 71 25) 32 41 oder (01 76) 37 03 83 86 oder geigle.urach@t-online.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Region