Region

Knapp das Podest verpasst

12.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger bei den Meisterschaften im Turnierhundesport

Kai Müller mit Hund Flora Berta

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich fanden die Deutschen Meisterschaften des Deutschen Hundesportverbands (DHV) im Hessischen Mainflingen/Mainhausen statt. Vom VdH Nürtingen hatten sich drei Hundesportteams in der Königsdisziplin, dem Vierkampf 3, qualifiziert.

Am Samstag begann nach den Geländeläufen die Unterordnungen in vier Ringen. Iris Bachofer mit Pageno machte von den Nürtingern den Anfang, der Rüde zeigte eine schöne Freifolge, auch die technischen Übungen waren bis auf ein verzögertes Hereinkommen bei der Platzübung und einem weiten Vorsitz bei der Stehübung super, allerdings meinte der Richter ein Bedrängen des Hundes zu sehen und zog ordentlich Punkte ab. So gingen die beiden mit 51 Punkten aus dem Ring.

Bianca Lange und Maddox vom Waltenweiler zeigten wie gewohnt eine sehr schöne Unterordnung, allerdings verweigerte der Rüde die Sitzübung und so blieben diesem Team 54 Punkte. Leider konnte das Team am nächsten Tag verletzungsbedingt nicht an den Laufdisziplinen teilnehmen und schieden so frühzeitig aus dem Wettkampf aus.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 61%
des Artikels.

Es fehlen 39%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region