Anzeige

Region

Kleinkindbetreuung wird ausgebaut

31.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckartailfingen investiert 132 100 Euro in Umbau des Kindergartens Schulberg

NECKARTAILFINGEN (pm). Bei der letzten Sitzung des Gemeinderats vor der Sommerpause stand die Beratung über den Umbau für die Einrichtung einer Kleinkindgruppe und einer altersgemischten Gruppe im Kindergarten Schulberg auf der Tagesordnung.

Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben über den Ausbau der Kleinkindbetreuung ist vorgesehen, zu den bereits seit dem Jahr 2005 bestehenden acht Betreuungsplätzen vier weitere Plätze für Kinder ab Vollendung des zweiten Lebensjahres einzurichten. Diese vier Plätze werden im Rahmen einer altersgemischten Gruppe mit Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren zur Verfügung gestellt.

In der geplanten Kleinkindgruppe können zehn Kinder unter drei Jahren aufgenommen werden. Vor der Sitzung hatte der Gemeinderat einen Ortstermin, um sich selbst ein Bild von den erforderlichen Umbauten zu machen, die Bürgermeister Jens Timm und Architekt Andreas Kommritz erläuterten. Durch die Teilung eines großen Raumes und die Öffnung eines Durchgangs entsteht eine auf die Bedürfnisse der Kleinkinder zugeschnittene Räumlichkeit. In den vorhandenen Nebenräumen erfolgt die Einrichtung von Schlaf- und Ruhemöglichkeiten sowie einer zusätzlichen Küche für die Zubereitung der erforderlichen Mahlzeiten der jüngeren Kinder. Für die Essenszeiten wird ein kommunikativer Cafeteriabereich mit integrierter Küchenzeile geschaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region