Anzeige

Region

Kindertaxi gestohlen

08.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Wie der Polizei erst heute angezeigt wurde, entwendeten Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstag und Samstag vergangener Woche in Köngen ein sogenanntes „Kindertaxi“. Dieses stand in einem Holzschuppen auf dem Gelände des Kinderhauses Regenbogen in der Klingenstraße. Bei dem Kindertaxi handelt es sich um ein gelbes Dreirad mit zwei hintereinander angeordneten Sitzen. Es hat einen Wert von 299 Euro. Für Hinweise, die zur Ermittlung und Ergreifung der Täter führt, wurde vom Geschädigten eine Belohnung in Höhe von 100 Euro ausgesetzt. Diese Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Amtsträger bestimmt, zu deren Berufspflichten die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört. Über die Verteilung der Belohnung bei mehreren Hinweisgebern entscheidet allein der private Auslobende. Die Strafverfolgungsbehörden sind hieran nicht beteiligt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Hinweise zu den Dieben nimmt der Polizeiposten Wendlingen unter Telefon (0 70 24) 92 09 90 entgegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region