Anzeige

Region

Kindergartengebühren steigen

02.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat Erkenbrechtsweiler beschließt Gebührenerhöhungen – Gemeinde kauft neuen Kleinschlepper

In der vergangenen Gemeinderatssitzung beschäftigte sich der Gemeinderat mit dem Finanzzwischenbericht, der Anschaffung eines Kleinschleppers und eines Personenliftes für den Bauhof, der Anpassung der Kindergartengebühren und der Gebühren für die Schulkindbetreuung.

ERKENBRECHTSWEILER (gb). Bürgermeister Roman Weiß gab bekannt, dass die Firma Rossaro Kanaltechnik aus Aalen den Zuschlag für die Kanalinnensanierung 2016 in Höhe von 20 051,57 Euro in der Gemeinde Erkenbrechtsweiler erhalten hat.

Kämmerin Bettina Raisch gab dem Gremium einen kurzen Überblick über den Verlauf des Haushaltsjahres 2016. Im Bereich des Verwaltungshaushaltes konnte der Haushaltsplan im ersten Halbjahr des laufenden Jahres weitgehend nach Plan vollzogen werden. Insbesondere bei den von der Gemeinde beeinflussbaren Ansätzen zeichnen sich bis auf wenige Ausnahmen im Verwaltungshaushalt nur geringe Abweichungen ab. Weitgehend liegen die Ansätze im Verwaltungshaushalt noch unter den Planansätzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Region