Anzeige

Region

Kindergarten-Hausaufgaben erledigt

21.01.2010, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckartailfinger Bedarfsplanung für Kinderbetreuung zeigt, dass von der Kommune das Machbare weitgehend umgesetzt wurde

Bis 2012 kriegt vermutlich jedes Kind ab einem Jahr einen Betreuungsplatz – ganz grob kann man in diesem einen Satz skizzieren, wie sich die Situation in Neckartailfingen darstellt. Details präsentierte die Gemeindeverwaltung nun dem Gemeinderat, der die Bedarfsplanung für das neue Jahr einhellig zustimmend zur Kenntnis nahm.

NECKARTAILFINGEN. Ab 2013 gibt es einen Rechtsanspruch für alle Kinder zwischen einem und drei Lebensjahren auf einen Platz in einer Kindertagespflege – keine leicht zu erfüllende Aufgabe für die Kommunen, die ihre Kapazitäten entsprechend erweitern müssen, dies aber in Zeiten klammer Gemeindekassen alles andere als einfach ist.

In Neckartailfingen kann man – gemessen an den statistischen Prognosen – diesen Anspruch aber bereits heute schon erfüllen, wie sich nun in der Ratssitzung am Dienstagabend zeigte. Michaela Wagner, im Rathaus unter anderem zuständig für die Kindergärten der Gemeinde, legte den Bedarfsplan Kinderbetreuung vor und zeigte anhand detaillierter Zahlen, wie gut die Hausaufgaben für die drei Kindergärten und die Grundschule gemacht wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Region