Anzeige

Region

Kinderfest-Ausschuss spendet an Gemeinde

30.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach einem erfolgreichen Kinderfest im Jahr 2011 beschloss der Ausschuss des Vereinsrings Kinderfest, in dem alle beteiligten Vereine vertreten sind, der Gemeinde für die Kindergärten und die Schule eine Spende von 1100 Euro zu übergeben. Bürgermeister Jens Timm nahm den Scheck von den Ausschussmitgliedern entgegen. Die Liebenauschule bekommt 400 Euro, jede Kindergartengruppe 100 Euro für Anschaffungen. Das Kinderfest war aber auch für die Vereine ein Erfolg: Sie bekamen für ihre Arbeitsstunden den Gewinn des Festes direkt für die Vereinsarbeit ausbezahlt. Der Rest fließt jetzt an die beteiligten Einrichtungen und damit an die Kinder der Gemeinde. Im Namen der drei Kindergärten sowie der Liebenauschule bedankte sich Bürgermeister Timm bei den Ausschussmitgliedern und allen beteiligten Vereinen. Unser Bild zeigt die Ausschussmitglieder mit Bürgermeister und Vereinsringvorsitzender Jens Timm (von links: Udo Götz, Hubert Martin, BM Jens Timm, Andreas Niebling und Christoph Knöll). pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Region