Region

Kinderbibelwoche in Neuffen

11.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die ökumenische Kinderbibelwoche in Neuffen brachte wieder drei Tage volles Leben in das evangelische Gemeindehaus. Mit 87 Kindern war ein neuer Rekord gebrochen und die rund 33 Mitarbeiter stellten sich gerne dieser Herausforderung. Morgens, von 9 bis 12 Uhr, gab es ein abwechslungsreiches Programm mit Liedern, Gebeten und einem Bibeltheater zur Freundschaftsgeschichte von Jonatan und David, die trotz aller Unterschiede und Schwierigkeiten Freunde fürs Leben wurden. In Kleingruppen wurde die Geschichte des Tages dann weiter vertieft. Beim Abschlussgottesdienst, zu dem alle Familien eingeladen waren, gaben die älteren Kinder Freundschaftstipps. Jugendreferentin Franziska Goller ermutigte die Kinder, Jesus mit in eine Freundschaft hineinzunehmen um so alle Herausforderungen im Leben zu meistern. pm

Region