Anzeige

Region

Kinder spielen mit Omis und Opis

12.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kinder spielen mit Omis und Opis

„Es macht Spaß, mit den Omis und Opis zu spielen“, das sagen Kinder in Aichtal. Wenn „Tandem-Woche“ ist, „vibriert das ganze Wohnzimmer“, freut sich Jutta Geister. Seit Anfang März findet alle vierzehn Tage die „Tandem-Woche“ statt. Kinder ab zehn Jahren besuchen dabei die Bewohner der Senioreninsel in Aichtal, um mit ihnen zu spielen, zu musizieren oder gemeinsam in Büchern zu stöbern und den Erzählungen aus alten Tagen zu lauschen. Von 14 bis 17 Uhr ist das Haus für „Tandem“ geöffnet, rund eine Stunde Zeit sollten die Kinder, die daran teilnehmen, mitbringen. Viele von ihnen bleiben aber länger. Insgesamt seien es 30 Jungen und Mädchen, die sich an dem Projekt beteiligen. Für die Senioren sind diese Wochen eine willkommene Abwechslung im Heimalltag. Initiiert wurde „Tandem“ von der Leiterin der Senioreninsel, Karin Schuler. tab


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Region