Region

Keltenmuseum Heidengraben

10.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Wie schon in den vergangenen Jahren, beteiligt sich der Förderverein Heidengraben auch in diesem Jahr am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September. Das Motto des diesjährigen Denkmalstages lautet: Gemeinsam Denkmale erhalten“. Die Aktionen in diesem Jahr sind: Das Keltenmuseum Heidengraben in Grabenstetten wird von 14 bis 17.30 Uhr geöffnet sein und um 14.30 Uhr findet eine Exkursion im Gelände unter der Führung von Dr. Angelika Rüdiger statt. Mitglieder des Fördervereins Heidengraben werden an diesem Sonntag in keltischer Gewandung die Museumsaufsicht übernehmen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region