Region

„Keine Umleitung durch den Ort“

15.12.2016, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Brückenbauarbeiten an der B 312 sorgen nächstes Jahr für weitere Verkehrsbehinderungen im Neckartal

Mit bangem Blick sehen die Neckartenzlinger Gemeinderäte den für das nächste Jahr vorgesehenen Brückensanierungen an der B 312 zwischen Bempflingen und Neckartailfingen entgegen. Infolge der Sanierungsarbeiten muss der Verkehr zum Teil umgeleitet werden – mitten durch die Neckartenzlinger Ortsmitte. Die Gemeinderäte lehnen dies allerdings vehement ab.

NECKARTENZLINGEN. Derzeit sorgt die Sperrung der B 297 bei Neckartailfingen für Stau auf den Umleitungsstrecken. Wenn diese Baumaßnahme abgeschlossen ist – voraussichtlich Ende Februar nächsten Jahres –, droht gleich nebenan der nächste Verkehrsverdruss. Das Regierungspräsidium (RP) beabsichtigt, ab März 2017 an der B 312 zwischen den Anschlussstellen Neckartailfingen und Bempflingen drei Brücken zu sanieren. Neben der Ermstalbrücke und der Neckarbrücke im Verlauf der B 312, die komplett saniert werden sollen, wird dies eine Feldwegbrücke sein, die in Höhe Neckartenzlingen über die B 312 führt. Diese soll abgerissen und durch eine neue ersetzt werden.

Vollsperrung der B 312 an fünf Samstagen

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region