Anzeige

Region

Keine Lücke für die Brücke

23.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorschlag, am Steg eine Öffnung zu schaffen, wurde abgelehnt

UNTERENSINGEN (bg). Die Idee erscheint einleuchtend, doch die Tücken liegen im Detail. Der Fußgängersteg über den Neckar wurde durch den Kran einer Straßenbaufirma beschädigt und muss repariert werden. Deshalb schlagen vier Gemeinderäte vor, doch gleich die Möglichkeit für eine Öffnung und einen späteren Abgang zum Neckar einzubauen.

Hartmut Scheuter, Markus Kemmner (beide UBG), Sybille Jenz und Hans Ulrich Kahl (beide SiG) hatten sich bereits einen Kostenvoranschlag besorgt. Zirka 15000 Euro würde es kosten, in dem zu erneuernden Brückenteil eine Öffnung herzustellen.

Hintergrund des Vorschlages sind die Pläne der Gemeinde, den durch die Umgehungsstraße vom Ort abgeschnittenen Neckar für die Bürger wieder zugänglich zu machen. Der Verband Region Stuttgart hat dazu passenderweise das Projekt Landschaftspark Neckar aufgelegt, durch das Gemeinden, die den Neckar für die Bevölkerung erlebbarer machen, Zuschüsse bekommen können. In diesem Zuge waren Überlegungen entstanden, die schon lange geplante Brücke nach Oberboihingen endlich, wenn auch in Form eines Fußgängersteges, in Angriff zu nehmen und dabei gleich einen Abgang zum Neckar einzuplanen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Region

Burggaststätte macht Pause

Das Restaurant wird komplett umgebaut und öffnet mit neuem Pächter wieder am 2. April

NEUFFEN. Auf der Festungsruine Hohenneuffen wird zurzeit wieder renoviert, diesmal im Restaurant. Es ist seit dem 7. Januar geschlossen. Die Wiedereröffnung mit einem neuen Pächter ist…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region