Region

Keine Landwirtschaft ohne Land

18.06.2015, Von Thomas Morawitzky — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Schüler des Agrargymnasiums informierten sich beim Tag des Bodens in Renningen

Land bedeutet Boden: Seine Beschaffenheit, Qualität, die Methoden seiner Bearbeitung sind die Grundlagen jeglicher Agrarkultur. Der Landkreis Böblingen veranstaltete am Dienstag erstmals einen Tag des Bodens – und auch eine Klasse des Nürtinger Agrarwissenschaftlichen Gymnasiums auf dem Säer reiste nach Renningen, um interaktiv zu lernen.

NÜRTINGEN/RENNINGEN. Bei Renningen befindet sich der Ihinger Hof, eine Anlage von 230 Hektar Nutzfläche, betrieben von der Universität Hohenheim. Weit besser als auf jedem privat bewirtschafteten Hof lassen sich dort Kenntnisse über den Boden vermitteln: Ein umfangreicher Park landwirtschaftlicher Maschinen steht zur Verfügung und alleine, um den Schülern die Struktur des einheimischen Bodens zu verdeutlichen, wurde eine Grube ausgehoben. Stufen führen nun einen Meter weit ins Erdreich, vorbei an den unterschiedlichen Schichten des Bodens.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region