Region

Keine „Abbiegespur wie im Mittelalter“

09.06.2016, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat Neckartenzlingen will jetzt doch einen Kreisverkehr bei der Einmündung in die Robert-Bosch-Straße bauen

Die Beeinträchtigung der Tier- und Pflanzenwelt durch den Bau der Radwegbrücke lässt sich durch geeignete Maßnahmen ausgleichen. Zu diesem Schluss kommt ein Gutachten, das in der Gemeinderatssitzung am Dienstag vorgestellt wurde. Überraschend hat sich das Gremium zudem für einen Kreisverkehr an der Einmündung Robert-Bosch-Straße entschieden.

NECKARTENZLINGEN. Die geplante Radwegbrücke durchschneidet gleich mehrere Schutzgebiete. Deshalb hat der Gemeinderat eine Eingriffs-/Ausgleichsbilanzierung, die unter anderem eine spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (saP) beinhaltet, in Auftrag gegeben. Die daraus resultierenden erforderlichen Maßnahmen wurden in einem landschaftspflegerischen Begleitplan aufgelistet. Die Ergebnisse trug Margit Riedinger von der Nürtinger „Planungsgruppe Ökologie und Information“ vor.

Die Untersuchung ergab unter anderem, dass sieben Fledermausarten in dem Gebiet unterwegs sind. Zwei Ringelnattern wurden im Bereich des Bauhofs entdeckt. 27 Vogelarten brüten in dem Gebiet, darunter ein besonders geschützter Eisvogel. Acht Libellenarten wurden festgestellt, außerdem der gefährdete Mulmpflanzenkäfer. Seltene oder geschützte Pflanzenarten gibt es im Gebiet nicht. Riedinger fasste das Ergebnis so zusammen: Das Gebiet weise eine „durchschnittliche Ausstattung“ auf, „jedoch die Spitzenarten fehlen“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region