Region

Katholiken suchen den Weg

27.11.2015, Von Hermann Dorn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dekanat strebt Erneuerung an

Wie sieht der Weg der katholischen Kirche in die Zukunft an der Basis aus? Mit dieser Frage werden sich die Gemeinden im Kreis Esslingen in den nächsten Jahren beschäftigen. Den Auftakt des Prozesses bilden am Sonntag zwei Gottesdienste in Plochingen und Kirchheim.

Die katholische Kirche steht auch im Dekanat Esslingen-Nürtingen vor großen Herausforderungen. Sinkende Mitgliederzahlen, Probleme mit dem Ehrenamt, gesellschaftliche Veränderungen – das sind nur einige der Stichwörter, die Paul Magino als Dekan umtreiben. Klar ist für ihn, dass die Kirche auf diese Fragen reagieren muss. Es gelte, sowohl am bisherigen Weg anzuknüpfen als auch nach vorne zu schauen.

Wie die Antworten konkret aussehen, soll den Gemeinden vor Ort überlassen sein. „Sie haben einen großen Spielraum, wenn sie darüber nachdenken, wie der Weg in die Zukunft aussehen soll“, sagt er.

Magino sieht dem Prozess, der in der gesamten Diözese Rottenburg-Stuttgart läuft, mit einigem Optimismus entgegen. Solche Zuversicht hängt nicht zuletzt mit der jüngsten Entwicklung in Rom zusammen. Auch wenn dort manche Veränderungen noch etwas Zeit brauchen sollten, so wertet der Dekan schon jetzt die Vorbereitungen und den Ablauf der jüngsten Synode als großen Fortschritt. „Da herrscht eine neue Offenheit“, sagt er und äußert die Hoffnung, dass diese neue Transparenz im Abschlussdokument des Papstes ihren Niederschlag finden wird.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Im Quartier und eigenen Heim glücklich alt werden

Gemeinde Neckartenzlingen beteiligt sich am Wettbewerb „Quartier 2020 – Pflege und Unterstützung im Alter“ – Wechsel in der Fraktion Junge Liste

Die Gemeinde Neckartenzlingen beschloss am Dienstag, künftig ein Hochwasserschutzregister zu führen, und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region