Anzeige

Region

Jubiläumsfest des Musikvereins

11.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (pm). Der Musikverein feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen unter dem Motto „Musik verbindet Generationen“. Das Festwochenende findet vom 1. bis 4. Juli mit großem Zelt auf dem Festplatz neben dem Sportforum statt. Am Freitag starten die Jubiläumsfeierlichkeiten um 20 Uhr mit Tanz und Stimmung mit der Coverband „Partyschwaben“.

Am Samstagabend lädt der Musikverein ab 20 Uhr zur Tanzparty mit der Show- und Partyband „Waidigel“ aus dem Allgäu ein. Ihr musikalisches Spektrum reicht von böhmischer Blasmusik bis zu harter Rockmusik. Der Sonntag steht unter dem Motto „Tag der Blasmusik“. Nach Festgottesdienst und Frühschoppen findet ein großer Festumzug statt. Zur Nachmittagsunterhaltung spielen verschiedene Musikvereine. Ausklingen wird der Sonntag mit einem Dorfabend mit Beteiligung der örtlichen Vereine. Montags findet ab 14 Uhr ein Seniorennachmittag mit Unterhaltung durch die Autmutmusikanten und die Seniorenkapelle Bempflingen statt.Bereits vormerken sollte man sich den 1. Oktober, an dem der Musikverein das Kreisblaskonzert des Blasmusikverbandes Esslingen ausrichtet.

Karten zu den Abendveranstaltungen am 1. und 2. Juli gibt es bei Kreissparkasse und Volksbank Hohenneuffen in Großbettlingen sowie bei der Nürtinger Zeitung am Nürtinger Obertor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Region

Sie blicken lächelnd zurück

Doris und Werner Schnerring feiern auf dem Haldenhof ihre diamantene Hochzeit

BEUREN-BALZHOLZ. Das Lächeln kommt vom Herzen: Zufrieden schauen die beiden auf die vergangenen 60 Jahre zurück. Auch wenn diese oft von harter Arbeit in der Landwirtschaft geprägt waren. Am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region