Anzeige

Region

Jubiläumsfeier war der Höhepunkt

25.01.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kleintierzüchter tagten – Herbert Jirosch weiter Vorsitzender

ALTENRIET (jen). Kürzlich fand die Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins in der Vereinsgaststätte statt. Dabei konnte der Vorsitzende Herbert Jirosch 26 Vereinsmitglieder sowie Gemeinderat Rainer Fenchel in Vertretung von Bürgermeister Bernd Müller begrüßen.

Herbert Jirosch ließ das vergangene Jahr Revue passieren. An erster Stelle stand hierbei natürlich die Jubiläumsfeier und die Kreisschau. Für den Verein, der derzeit aus 62 Erwachsenen und zwei Jugendlichen besteht, war dies der absolute Höhepunkt. Er ging auf die kommenden Aufgaben und Festlichkeiten, den Brezelmarkt und die Rathauseinweihung, sowie den Tagesausflug im Juni und auf das Sommerferienprogramm zwei Monate später ein. Bei der Totenehrung erhoben sich die Anwesenden von ihren Plätzen und gedachten Lore Helber, die im letzten Jahr verstarb.

Kaninchen-Zuchtwart Günter Walker stellte in seinem Part die herausragenden Zuchterfolge in den Vordergrund. An vorderster Linie natürlich Christine Hahn, die den deutschen Meistertitel errang. Kassiererin Doris Koppenstein zeigte in ihrem Bericht auf, dass der Verein finanziell sehr gut gestellt ist. Die Entlastung, die einstimmig erfolgte, nahm Gemeinderat Rainer Fenchel vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Region