Region

Jede Minute zählt

09.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaganfall: Alarmierende Symptome unbedingt beachten

Anlässlich des bundesweiten Tags gegen Schlaganfall am 10. Mai zeigt eine Auswertung der AOK, dass vergangenes Jahr 1038 Versicherte wegen eines Schlaganfalls in den Krankenhäusern der Landkreise Esslingen (676) und Göppingen (362) behandelt wurden. Landesweit waren es demnach fast 13 000.

(pm) Obwohl ein Schlaganfall – wie der Name sagt – meist „schlagartig“ auftritt, gibt es alarmierende Symptome, die häufig schon Stunden bis Wochen zuvor auftauchen, so die AOK in einer Pressemitteilung. So könnten unter anderem Lähmungen, plötzliche Sprach- oder Sehstörungen auftreten. Um Folgeschäden zu verhindern, zähle bei der Behandlung jede Minute. Durch Prävention könne das Schlaganfall-Risiko aber deutlich gemindert werden.

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben jährlich etwa 5,5 Millionen Menschen an einem Schlaganfall. In Deutschland sind es nach Angaben der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe rund 270 000 Menschen. Es ist damit die dritthäufigste Todesursache und die häufigste Ursache für bleibende Behinderungen im Erwachsenenalter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region