Region

Jazzclub Köngen spendet für „Licht“

26.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Den Jazzclub „Schloss Köngen“ gibt es seit Februar 2002. Mittlerweile hat der Club mehr als 200 Mitglieder und im Köngener Schloss natürlich das ideale Ambiente für Jazzkonzerte. Dieser Tage waren der Erste Vorsitzende Gerhard Götz (rechts) und der Zweite Vorsitzende Siegfried Essig (links) zu Gast bei NZ-Verlegerin Monika Krichenbauer und Verlagsleiter Christian Fritsche, im Gepäck einen stattlichen Scheck über 500 Euro. Dieser kommt unserer Spendenaktion „Licht der Hoffnung“ zugute. Wir sagen herzlichen Dank dafür. jh

Region