Region

Jahrgang unterwegs

19.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (xyb). Bei Sonnenschein starteten jüngst 49 Teilnehmer zum Ausflug des Frickenhäuser Jahrgangs 1943/44. Erstes Ziel dabei war Warthausen. Nach einem Vesper bestieg man die Schmalspurbahn „Öchsle“, und mit Dampf ging es durch das schöne Oberschwaben nach Ochsenhausen. Von dort aus steuerte man die schöne Stadt Wangen im Allgäu mit ihren vielen Brunnen mit Trinkwasserqualität an. Nach einer interessanten Stadtführung und einer Kaffeepause ging es nach Bad Waldsee zum Mostbesen. Frohgelaunt traten alle die Heimreise an.

Region