Anzeige

Region

Jahresfeier „uff Schwäbisch“

02.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der TSV Frickenhausen zauberte bei seiner Jahresfeier ein sportlich-spritziges Programm auf die Bühne

Kürzlich fand in der Festhalle des Erich-Scherer-Zentrums die Jahresfeier des TSV Frickenhausen statt. Die „Ailadong“, die einen „Schwäbischen Abend“ ankündigte, kam offenbar bei den Mitgliedern und Freunden des TSV gut an, da die Festhalle beinahe bis auf den letzten Platz besetzt war.

Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre langjährige Zugehörigkeit zum Verein geehrt. Foto: ab

FRICKENHAUSEN (ab). Das Orga-Team, bestehend aus Astrid Eichhorn, Martina Mattes, Rainer Hoffmann und Stephan Karau, ließ sogar einen Traktor in die Aula stellen, um den Bezug zum Schwabenland zu unterstreichen. Ganz im Sinne des Mottos wies die Speisekarte des Abends schwäbische Köstlichkeiten aus. Von geschmälzten Maultaschen bis zum Rostbraten boten die Lenningo-Gugga eine ausgezeichnete Bewirtung.

Unbeschwert, bunt und schwungvoll startete auch das Unterhaltungsprogramm mit der Kindersportschule, die unter der Leitung von Bianca Gneiting, Bianca Kußmann und Tiana Barkleit einige ihrer turnerischen, spielerischen und tänzerischen Übungsinhalte präsentierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Region

Ein wunderbarer Musicalabend

Fast 500 Abonnenten erlebten mit ihrer Heimatzeitung die Aufführung „Anastasia“

„Ein wunderbarer Abend“, „echt schön“, „hat uns sehr gut gefallen“ – unsere Leserinnen und Leser waren am Ende restlos begeistert vom Musical selbst und der Organisation…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region