Region

Jahresbilanz einer aktiven Vereinsfamilie

14.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung des Neckartailfinger Albvereins

Ehrungen beim SAV in Neckartailfingen. Zu sehen sind in der hinteren Reihe von links Ludwig Kraut, Hans-Jürgen Schneider, Jochen Schranz, Werner Fischer und Rolf Rieker; vorne von links der Vorsitzende des Teck-Neuffen-Gaus Erich Haas, Wanda Melchinger, Bürgermeister Gerhard Gertitschke und Andreas König. jr

NECKARTAILFINGEN (ak). Vor Kurzem hatte die Ortsgruppe Neckartailfingen des Schwäbischen Albvereins in die Sportgaststätte Aileswasen zur Mitgliederversammlung eingeladen. Neben den vielfältigen Ressortberichten wurden elf Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft beziehungsweise Verdienste geehrt.

48 Mitglieder sowie Bürgermeister Gerhard Gertitschke und den Vorsitzenden des Teck-Neuffen-Gaus, Erich Haas, konnte der Vorsitzende der Ortsgruppe, Andreas König, im Sportheim Aileswasen begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Wanderfreunde informierte König über den konstanten Mitgliederstand von 336 Personen und verschiedene anstehende Aktionen.

Schriftführer Dietmar Kuhn konnte über kurze, effektive Sitzungen berichten. Reinhard Dietmanns Kassenbericht wies ein ausgeglichenes Ergebnis aus und Kassenprüfer Manfred Putzke bescheinigte ihm eine lückenlose Kassenführung, die keinerlei Grund zur Beanstandung ergab.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region