Region

Investitionsvolumen von rund 4,5 Millionen Euro

26.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat verabschiedet 9,535-Millionen-Euro-Etat 2005 und verhält sich „antizyklisch“ - Wachstumsförderung: zwei Großprojekte

NECKARTAILFINGEN (ws). Im Gemeinderat wurde der Auftrag zum Bau der Sporthalle an einen Generalunternehmer vergeben. Alles in allem: Die Gemeinde verhält sich im Sinne der Wirtschaftsförderung antizyklisch - zwei Großprojekte mit insgesamt 4,5 Millionen Euro an Volumen werden vorangetrieben. Zudem: Der 9,535-Millionen-Euro-Etat für 2005 wurde verabschiedet. Die Sanierung des Grundschulgebäudes kostet 950 000 Euro.

Nach der ausführlichen Vorberatung in der öffentlichen Sitzung am 22. Februar wurden die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan 2005 nun vom Gemeinderat verabschiedet. Bürgermeister Timm machte dabei nochmals deutlich, dass die Gemeinde Neckartailfingen mit den beiden Großprojekten „Neubau der Sporthalle“ und der „Sanierung des Grundschulgebäudes der Liebenau-Schule“ im Jahr 2005 unter schwierigen gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen ein Investitionsvolumen in Höhe von rund 4,5 Millionen Euro vorweisen kann.

Die Gemeinde verhält sich damit antizyklisch im Sinne des Gesetzes zur Förderung der Stabilität und des Wachstums der Wirtschaft.

 Geringe Steuerkraft

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region