Region

Integration in Gastfamilien

24.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pflegekinderdienst des Landkreises sucht Familien für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Viele Menschen sind vor allem in den Jahren 2015 und 2016 vor Krieg, Gewalt und Unrecht nach Deutschland geflüchtet. Darunter befand sich eine große Zahl an Minderjährigen aus Ländern wie Syrien, Afghanistan sowie aus Afrika.

(la) Die meisten der jungen Flüchtlinge sind männliche Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge werden landesweit gleichmäßig auf die einzelnen Landkreise verteilt. Im Landkreis Esslingen leben Stand Ende April 2017 derzeit 366 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, ihre Betreuung erfolgt durch das Amt für Soziale Dienste und das Jugendamt in Kooperation mit Jugendhilfeeinrichtungen der freien Trägern und mit Gastfamilien.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region