Region

In drei Ländern unterwegs

24.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sängerbund Kohlberg auf Ausflug im Zittauer Gebirge

KOHLBERG (ks). Am ersten Septemberwochenende unternahm der Sängerbund Kohlberg einen mehrtägigen Ausflug: Ziel war der Kurort Jonsdorf im Zittauer Gebirge. In Bautzen, der Stadt der Bastionen und Türme, nahm eine Stadtführerin die Teilnehmer mit auf einen Rundgang durch die historische Altstadt. Abschluss der Führung war der Besuch des „Bautzner Senfladens“, wo verschiedenartige Senfsorten verkostet und gekauft werden konnten.

Durch die Oberlausitz ging die Fahrt zum Hotel „Kurhaus“ im Kurort Jonsdorf. In typischer Manier, mit „Speckfettbemm“ (Schmalzbrot) und Kurhausbitter, wurde die Gruppe begrüßt. Anschließend führte der Namenspatron der Gemeinde, der Schäfer Jonas, samt einer Ziegen- und Schafherde durch den reizvollen Kurpark mit tropischem Schmetterlingshaus und erzählte Wissenswertes über den Ort und die Geschichte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region