Region

In der Nürtinger Stadthalle wurde ins neue Jahr getanzt

02.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für Kurzentschlossene war der Nürtinger Silvesterball leider nichts: Schon seit November war die Veranstaltung zum Jahreswechsel in der Stadthalle K3N ausverkauft. Die Veranstaltung hat sich mittlerweile schon etabliert und eine breite Fangemeinde begeistert. Rund 70 Prozent der 300 Besucher des Abends seien Stammgäste, freute sich Stadthallen-Caterer Jörg Ebermann. Im festlich geschmückten Saal wurde geschlemmt und zur Musik von Klaus Wäspy & Friends ausgiebig ins neue Jahr getanzt. psa/Foto: Just

Region