Anzeige

Region

In der Kasse sieht es gut aus

04.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sportgemeinschaft Erkenbrechtsweiler-Hochwang traf sich

ERKENBRECHTSWEILER (pm). Kürzlich hielt die Sportgemeinschaft Erkenbrechtsweiler-Hochwang ihre diesjährige Mitgliederversammlung in der Stadiongaststätte ab. Unter den 53 anwesenden Vereinsmitgliedern konnten auch einige Gemeinderäte begrüßt werden.

Nach der Begrüßung und obligatorischen Gedenkminute zu Ehren der verstorbenen Vereinsmitglieder berichtete Dieter Kuder (Vorstand Öffentlichkeitsarbeit) über die Aktivitäten der Vorstandschaft im vergangenen Jahr und die anstehenden Aufgaben im laufenden Jahr.

Im nächsten Tagesordnungspunkt zeigte Raimund Wurster (Vorstand Finanzen), wie sich die finanzielle Situation im vergangenen Jahr sehr positiv entwickelt hat. Aufgrund der guten Kassenlage können einige Projekte angegangen werden, insbesondere die Renovierung der Umkleidekabinen und die Außendämmung der Gaststätte.

Im anschließenden Bericht konnte Werner Kunzmann (Kassenprüfer) mit gutem Gewissen die Entlastung des Finanzvorstands empfehlen. Nachdem in einem weiteren Tagesordnungspunkt die einzelnen Abteilungen ihre Berichte über die Aktivitäten innerhalb der Abteilung vorgetragen hatten, konnte Werner Huber, als stellvertretender Bürgermeister von Erkenbrechtsweiler, die Entlastungen vornehmen. Die Versammlung erteilte einstimmig die Entlastung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Anzeige

Region