Anzeige

Region

ICT feiert 30. Geburtstag

06.07.2018, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kohlberger Unternehmen hat Kunden in aller Welt

ICT-Vorstandsmitglied Erik Wolff (links) nahm die Besucher beim Tag der offenen Tür mit auf einen medientechnischen Erlebnispfad und erklärte ihnen wie die virtuelle Welt entsteht. der

KOHLBERG. Seit 30 Jahren ist Kohlberg Sitz eines Unternehmens, das zu den Pionieren der Medientechnik gehört, denn hier hat ICT, das ist die Abkürzung für Innovative Communication Technologies, seit der Gründung den Firmensitz. Am Samstag konnte jeder Besucher bestaunen, wie Medientechnik die Grenzen konventioneller Raumgestaltung überwindet.

Vor 30 Jahren gründeten Karl-Wilhelm Beck, Manfred Dolde, Karl Hartmann, Werner Trost und Reiner Lutz das Unternehmen ICT. „Aus „Geht-Nicht“-Aufgaben wurden Ideen geboren. Aus „Gibt-es-nicht“-Lösungen wurden Erfindungen“, so die Beschreibung auf der Webseite. Und diese Erfindungen konnten am Samstag auch jene Besucher bestaunen, die an einer Führung mit Vorstandsmitglied Erik Wolff teilnahmen. Da gab es Beispiele aus dieser virtuellen Welt, die für Unbedarfte kaum vorstellbar ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Region