Anzeige

Region

„Ich habe meinen Platz gefunden“

05.01.2010, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der SPD-Abgeordnete Rainer Arnold erlebt in seiner vierten Legislaturperiode Politik erstmals aus Sicht der Opposition

Seit 1998 sitzt Rainer Arnold für die SPD im Bundestag – bis zum September letzten Jahres als Mitglied einer Regierungspartei. Opposition ist für ihn eine neue Erfahrung. Als verteidigungspolitischer Sprecher seiner Fraktion kann er sich derzeit über mangelnde Popularität allerdings nicht beklagen – die Vorfälle in Afghanistan sorgen weiter für Gesprächsstoff.

Jedes Jahr beginnt mit Rück- und Ausblicken. Alle Jahre wieder lädt auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Rainer Arnold die Kreis-Presse zum zwanglosen Gespräch ein. Am gestrigen Montag zog der 59-jährige Politiker im Unterensinger „Löwen“ eine Bilanz seiner politischen Arbeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Region