Anzeige

Region

Herausforderungen warten

31.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das zu Ende gehende Jahr hat uns schmerzlich vor Augen geführt, wie schnell sich alles ändern kann und wie fragil unsere Welt ist.

Die Krise, die von den Finanzmärkten ausging, hat die gesamte Wirtschaft, die öffentlichen Haushalte und die Sozialsysteme erfasst. Die Debatten in den kommunalen Gremien sind geprägt von den Bemühungen um eine gerechte Lastenverteilung und um den Erhalt des Erreichten. Mit Sorge erfüllt uns die Frage, unsere sozialen Sicherungssysteme zu bewahren.

Für die voraussehbare Zukunft brauchen wir ein Besinnen auf recht altmodische Tugenden, wie Bescheidenheit, Leistungsbereitschaft und Gemeinsinn. Das sagt sich leicht, muss sich aber im konkreten politischen Handeln aller Verantwortlichen niederschlagen. Gemeinsam mit Vertretern des Kreistags werden wir im April in Klausur gehen und überlegen, wo wir die Zukunft unseres Landkreises sehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Region