Anzeige

Region

„Heiß auf Lesen“

03.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). In diesem Jahr findet zum ersten Mal während der Sommerferien die Leseclubaktion „Heiß auf Lesen“ statt. Daran wird sich auch die Bücherei Frickenhausen neben weiteren 20 Bibliotheken beteiligen. Initiiert wurde die Aktion von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Stuttgart. Der Startschuss fällt in der Täles-Gemeinde dazu am Dienstag, 6. Juli, 14 Uhr, mit einer Autorenlesung von Astrid Nagel in der Festhalle „Auf dem Berg“. Die Aktion richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis sieben. Selbstverständlich können aber auch jüngere und ältere Kinder und Jugendliche daran teilnehmen. Alle Teilnehmer erhalten einen kostenlosen Leseausweis, der während der Aktions-Zeit berechtigt, bestimmte Bücher umsonst auszuleihen. Wer dabei mindestens drei Bücher liest, bei der Rückgabe eine Bewertungskarte ausfüllt und im Rahmen eines lockeren Gespräches ein paar Fragen beantwortet, erhält bei der Abschlussveranstaltung eine Urkunde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region