Region

Handgemacht und selbst gesungen

15.03.2010, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neckartailfinger Albverein machte am Wochenende die Kelter zum Volksmusik-Wohnzimmer: Liedersingen und Serenade

Selbstgemachtes mundet doch immer noch am besten – das gilt auch in Sachen Musik, wie die Neckartailfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Wochenende zeigte: So kamen zum Wander- und Fahrtenliedersingen sowie zur Volksmusik-Serenade die Gäste voll auf ihre Kosten.

NECKARTAILFINGEN. Nicht zu groß, nicht zu klein – familiäre Stimmung: So mögen es die Albvereinsmitglieder des Teck-Neuffen-Gaus, die am Samstagabend bereits zur 23. Auflage des Fahrten- und Wanderliedersingens in der Neckartailfinger Kelter kamen. „Geben tut es diese Veranstaltungsreihe schon länger, aber in den vergangenen zwölf Jahren war’s immer bei uns“, erklärt SAV-Ortsgruppenvorsitzender Andres König mit ein wenig Stolz: Die Kelter sei einfach die ideale Umgebung für diesen Abend, zu dem auch diesmal wieder rund 120 Gäste inklusive Gauvorsitzendem Erich Haas mit Frau aus der Region gekommen waren.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region