Anzeige

Region

Häussermann spendet für Verein Anna

25.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Getränkebetrieb Häussermann Fruchtsäfte aus Neckartailfingen setzt sich bereits mit seiner Apfelsaftproduktion für die Region ein. Nun spendet die Firma dem Verein Anna den Erlös aus dem vor Kurzem gefeierten Mostfest. Der Gewinn aus der Tombola beträgt 750 Euro – damit fällt die Spende für den Verein Anna sogar noch höher aus als im Vorjahr. „Das Mostfest war ein voller Erfolg und das nutzen wir“, sagt die Geschäftsführerin Lisa Häussermann. Den Scheck nahm der Betreuer Norbert Raschzok entgegen, der seit über 25 Jahren beim Verein Anna tätig und Mitgründer ist. Seit vielen Jahren unterstützt Häussermann Fruchtsäfte den Verein für krebskranke Kinder und hilft bei der Therapie. So wurde der Erlös aus dem Vorjahr zum Beispiel für therapeutische Zwecke genutzt. Der Verein wurde 1994 in Aich gegründet. Unter anderem setzt er sich dafür ein, Kindern durch kunsttherapeutische Begleitung sowie Musiktherapien das Leben zu erleichtern. Freiwillige Helfer des Vereins organisieren therapeutische Gespräche. Es wird viel mit den Kindern gearbeitet und gespielt. Für Lisa Häussermann ist die Unterstützung des Vereins aus Aich wichtig. Wenn sie anderen helfen könne, spende sie gerne, so Häussermann. Raschzok ergänzte: „Wenn jeder anderen Menschen etwas gibt, geht es im Endeffekt allen besser.“ rfr

Anzeige

Region